close
Menu

Schlang und Reichart

www.schlang-reichart.de

Qualitätsmanagement

Der Begriff Qualität wird im Hause Schlang & Reichart seit vielen Jahrzehnten großgeschrieben.

Die eigene Konstruktion und die hohe Fertigungstiefe sichern die Qualität unserer Produkte von Beginn an.
Die zugekauften Komponenten erfüllen die höchsten Ansprüche und haben sich seit vielen Jahren bewährt.

Um Ihnen auch die beste Qualität anbieten zu können, arbeiten unsere Mitarbeiter selbstverständlich an unserer Qualitätssicherung. So können wir Ihre Anforderungen optimal erfüllen und gleichzeitig Produktionsprozesse
optimieren. Das Ergebnis ist ein schnellerer Service bei steigender Qualität.

Vorteile Schlang + Reichart

Die Firma Schlang & Reichart produziert bereits seit 1945 Forstseilwinden für den Profi-Einsatz . Die Qualität und harte Belastbarkeit unserer Seilwinden hat sich über all die Jahre Rang und Namen erarbeitet. Wir bauen ausschließlich Getriebeseilwinden mit aus hochwertigstem Vollmaterial gefrästem Schneckenrädern . Anstatt durch ein Kettenantrieb wird dieses Getriebe durch ein weiteres Getriebe ( geschlossenes Stirnradgetriebe ) angetrieben.

Unsere Dreipunktwinden sind als einzige auf dem gesamten Markt mit Sintermetall-Lamellen-Kupplung und Sintermetall-Lamellen-Bremsen ausgestattet. Dadurch garantiert die Winde mit dem Präzisionsschneckenradsatz zentimetergenaues Anziehen und Lösen. Diese aufwändige Bremskonstruktion hält auch noch bei größter Gefahr. Durch die kompakte Bauweise wird der Schwerpunkt der Winde optimal und tief in das Schlepperheck verlagert, was höchste Sicherheit und Stabilität garantiert. Außerdem bietet die Schlang & Reichart Winde als einzige eine aufwändige 2-Kreis-Schaltung , die mit einem Befehl Bremse und Kupplung ansteuert, mit einem Reaktionsmoment von 0,25/sek. Diese sogenannte „ mechanische Überschneidung “ schaltet so präzise, dass die Maschine immer sofort reagiert, ohne dass die Bremse haltlos offen steht. Die Schaltung erfolgt mittels einer großen Zylinderscheibe. Erst wenn die Kupplung einen gewissen Zugmoment erreicht hat, wird die Bremse geöffnet. So lassen sich Arbeiten am Hang problem- und gefahrlos durchführen.

Als Zubehör anzubieten haben wir neben verschiedenen Windenträgerbreiten, sowie Abschleppkupplungen, vor allem eine Seileinlaufbremse , die effektiv mit großer Kraft das Seil beim Einlauf bremst. Die Funktion ist hydraulisch, und durch die mitlaufenden Qualitätslager wird das Seil durch die Bremsung nicht beschädigt. Die Wickelqualität genauso wie die Seilschonung ist dadurch optimal gewährleistet. Dieses einzigartige Patent verhindert Schlaffseil auf der Trommel und vermeidet Seilquetschungen. Da unsere Winden einen großen Trommelkern haben, sowie eine schmale Trommelbreite, ist eine sehr gute Wicklung, vor allem in Verbindung mit der Seileinlaufbremse gewährt, da die Seileinlaufbremse das Seil straff mit bis zu 75 kg Bremskraft aufwickelt.

In Verbindung mit einer Seilwicklung (Seilführung) bieten unsere Windentypen XL / XXL / und B die absolut beste, erreichbare Wicklung. Durch das stabile und robuste in der Konsole integrierte Gegenlager auf dem sich der Wickelarm bewegt, wird erreicht, dass selbst bei Schräglage der Winde der Schwenkarm das Seil immer noch zuverlässig führt. Außerdem bieten die Winden-Typen XL / XXL und B zusätzlich an der Trommelunterseite eine einstellbare Anpresswalze, durch die das Seil Lage um Lage nebeneinander „gelegt“ wird und die Walze nicht zulässt, dass das Seil sich überschlägt und dadurch schlecht wickelt. Das Seil wird ohne Umlenkungen, direkt in Fahrtrichtung von der Trommel gezogen. Der  hydraulische Seilausstoß ist bei diesen Modellen serienmäßig eingebaut.

Schlang & Reichart bietet außerdem die sogenannte “ Funkwinde “ an. Bei dieser Winde ist die Funkfernsteuerung direkt und stabil auf der Winde montiert und wird serienmäßig eingebaut.

Als Stahlseile werden nur die hochverdichte Drahtseile verwendet, die durch Ihre einzigartige Verdichtungsmethode (gehämmert statt gewalzt, Vollstahlverdichtet, keine Litzenverdichtung) eine höchstmögliche Bruchlast gewähren, sowie auch die Einzelstahldrähte von höchster Güte und Qualität aus Deutschland stammen. Durch die glatte Oberfläche der Seile, ist eine bessere Wickelqualität garantiert, sowie der Reibwiderstand im Gelände minimal.

In den Zugklassen 6 – 8,2 Tonnen haben wir im Dreipunktwindenbereich eine sehr breite Palette an Windenvarianten zu bieten. Selbstverständlich können Sie die Winden auch nach wie vor mit serienmäßiger Handschaltung (hydraulischer Handhebel), oder auch elektro-hydraulisch und damit bereits Funkvorbereitet erhalten (5 Meter Kabel mit Handbediengerät).

Oldtimer

Oldtimer

Kontaktieren Sie uns!